ccl GmbH Express, Transport & Kurier

Hauptsitz:

Rechtenbacher Hohl 1

D-35398 Gießen


Amtsgericht Gießen HRB 7715

Geschäftsführer:

Kagba, Sezer



St.Nr 020 230 03475
Ust.ID. DE 282 879 198

Wir arbeiten ausschließlich aufgrund der Allgemeinen deutschen Spediteursbedingungen (ADSp) jeweils neueste Fassung. Diese beschränken in Ziffer 23 ADSp die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB, für Schäden im speditionellen Gewahrsam auf 5,-- Euro/kg; bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer  Seebeförderung auf 2 SZR/kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. -ereignis auf 1 Mio. bzw. 2 Mio. Euro oder 2 SZR/kg, je nachdem welcher Betrag höher ist. Ziffer 27 ADSp gilt nicht als Vereinbarung anderer Haftungshöchstgrenzen im Sinne von Artikel 25 Montrealer Übereinkommen. 

 

Design & TYPO3 Umsetzung
medialis.net - Online Marketing und Entwicklung